Angebot
Wassermelone

RQS – Wassermelone

Löschen
Warenkorb ansehen
Vorrätig
Artikelnummer: 10856 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Wassermelone: ​​Eine tief berauschende Sorte

 

Worauf achten Sie bei einer Cannabissorte? Wenn intensive Fruchtaromen und ein hoher THC-Gehalt Ihr Interesse wecken, sollten Sie Watermelon unbedingt ausprobieren. Diese indicadominierte Sorte nutzt berauschende Terpene und große Mengen THC, um ein körperliches High auszulösen, das sich durch den ganzen Körper zieht und den Konsumenten euphorisch und glückselig macht.

 

Genetik der Wassermelone: ​​Ein Nachkomme von Watermelon OG S1

 

Woher kommt Wassermelone? Die Züchter von Royal Queen Seeds begannen mit Watermelon OG S1. Nach einigem Tüfteln gelang es ihnen, dieser wertvollen Sorte ihre eigene, einzigartige Note zu verleihen. Das Ergebnis? Eine noch schmackhaftere Sorte, die eines der fruchtigsten Profile in unserem gesamten Katalog bietet.

 

Aroma, Geschmack und Wirkung von Wassermelone

 

Machen Sie sich bereit für mehrere Stunden Couch-Locker, gesteigerten Appetit und muskelschmelzende Freude, nachdem Sie einen mit diesen Blüten beladenen Blunt- oder Bongkopf angezündet haben. Diese frostigen Blüten produzieren große Mengen an Harz mit einem THC-Gehalt von 22 % und Terpenen, die – Sie ahnen es schon – nach Wassermelone schmecken. Machen Sie Ihren Zeitplan für den Abend klar, laden Sie Ihre Raucherfreunde ein und machen Sie sich bereit für etwas Entspannung und intensive Gespräche. Wenn Sie ein angehender Cannabis-Koch sind, sollten Sie diese Blüten unbedingt in süße Rezepte integrieren, um ihnen einen fruchtigen Kick zu verleihen.

 

Wachstumseigenschaften der Wassermelone

 

Wassermelone gedeiht sowohl in Growzelten als auch draußen im Garten gut. Zimmerpflanzen erreichen eine Höhe von 80–130cm und produzieren nach einer Blütezeit von 450–500 Wochen respektable 7–8g/m². Setzen Sie Techniken wie LST ein, um das Pflanzenwachstum einzuschränken und gleichzeitig die Produktivität zu steigern. Im Freien angebaut erreichen die Pflanzen eine Höhe von bis zu 200 cm und bieten einen Ertrag von 400–500 g/Pflanze, die im Oktober geerntet werden kann.

BESTSELLERS