Beschreibung

Marihuanille
Das Kraut Marihuanilla (Leonurus sibiricus) stammt von einem 1 bis 2 Meter hohen Strauch, der aufgrund seiner beruhigenden und entspannenden Wirkung seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin in Asien verwendet wird.

Effekte
Marihuanilla wird vor allem wegen seiner entspannenden Wirkung und seines feinen, milden Geschmacks verwendet. Obwohl behauptet wird, dass es leicht narkotisch ist und die Pflanze bekanntermaßen Alkaloide wie Leonurin enthält, ist nicht ganz klar, was die entspannende Wirkung verursacht. Marihuanilla kann in Kombination mit anderen Kräutern mit unterschiedlichen Wirkungen verwendet werden. Willst du ein schönes „High“? Dann ist beispielsweise das Mischen von Marihuana mit Gras eine tolle Option! Wild Dagga ist auch eine tolle Kombination. Auf jeden Fall einen Versuch wert!

Verwendung
Im traditionellen asiatischen Gebrauch werden 1 bis 3 Teelöffel des Krauts 15 Minuten in heißem Wasser eingeweicht.

Es gibt auch Benutzer, die nach dem Verdampfen von Marihuanilla von entspannenden Effekten berichten. Eine entspannende, entspannende Wirkung als Alternative zu Marihuana.

BESTSELLERS